Sichtschutz PVC in Holzoptik auf Terrasse

Sichtschutz PVC in Holzoptik auf Terrasse

 

Erst ein gewisses Maß an Privatsphäre macht das Beisammensein auf der heimischen Terrasse zum echten Wohlfühlerlebnis. Unser Terrassensichtschutz ermöglicht dies auf ästhetische Art und erfüllen dabei höchste Qualitätsansprüche. In diesem Beispiel sehen Sie, wie einer unserer Kunden einen Sichtschutz aus der Baureihe ECOline in Holzoptik auf seiner Terrasse installiert hat.

 

Produkte Sichtschutz ECOline in Holzoptik

  • Sichtschutz Astfichte / Kunststoff / PVC / ECOline / blickdicht
    ECOline Sichtschutzelement
    Kunststoff Astfichte / blickdicht

    Preis ab 268,-€
  • Sichtschutz Anthrazit-Nuss / Kunststoff / PVC / ECOline / blickdicht
    ECOline Sichtschutzelement
    Kunststoff Anthrazit-Nuss / blickdicht

    Preis ab 268,-€
  • Sichtschutz Golden Oak / Kunststoff / PVC / ECOline / blickdicht
    ECOline Sichtschutzelement
    Kunststoff Golden Oak / blickdicht

    Preis ab 268,-€
  • Sichtschutz Nussbaum / Kunststoff / PVC / ECOline / blickdicht
    ECOline Sichtschutzelement
    Kunststoff Nussbaum / blickdicht

    Preis ab 268,-€

    Sichtschutzmerkmale

    Material:   PVC-U (hart) Fensterkunststoff

    Dekor:   Hier in beliebten Farben/Dekoren, kratzfest foliert (Fensterbautechnik)

    Bauart:   ECOline Bausatz

    Füllung:   Nut- und Federfüllung

    Maße:   wird für Sie im Wunschmaß produziert

     

    Perfekt abgestimmte Optik

    Der Kunde in diesem Beispiel legt Wert auf eine natürliche Optik und langlebige Materialien. Als dekorativen Schutz vor den Blicken aus der Nachbarbebauung errichtete er in Eigenregie einen Sichtschutzzaun aus Kunststoff unserer Baureihe ECOline im Dekor Golden Oak. Es handelt sich hierbei, wie auf dem Bild eindrucksvoll zu sehen, um ein täuschend echtes Holzdekor. Dieses wird, wie auch bei farbigen Kunststofffenstern, durch ein Schweiß-Klebeverfahren aufgebracht und ist äußerst kratzfest.

     

    Die Grundfarbe von Golden Oak (goldene Eiche) ähnelt dem RAL-Farbton 8003 (Lehmbraun). Damit passt sie hervorragend zu entsprechenden Kunststofffenstern und Holzfenstern. Wie auf dem Foto ersichtlich ist, passt die Optik des Zauns zudem zu hellen Fassadenfarben in Gelbtönen. Als Terrassenbelag wurden hier Fliesen in Holzoptik gewählt, die gut mit dem Sichtschutz harmonieren. Insgesamt hat der Bauherr mit unserem ECOline-Bausatz ein sehr stimmiges, natürliches Gesamtbild geschaffen. Auf Echtholz mit all seinen Nachteilen konnte er hierbei dennoch verzichtet.

     

    Sichtschutzzaun bereits in der Planungsphase berücksichtigt 

    Der Zaun unseres Kunden besteht aus einem Bausatz mit mehreren verschiedenen Elementen. Diese können über unseren Shop flexibel zusammengestellt und zentimetergenau konfiguriert werden. Hier wurden grundsätzlich die Zaunelemente mit Rankgitter gewählt. Jedoch wurde das Gitter durch eine Sonderausstattung - durch satiniertes Milchglas - ersetzt. Diese Variante lockert die Optik insgesamt auf, lässt mehr Licht durch den Zaun, schützt aber dennoch vor Einblicken. Der Abschluss wurde gekonnt mit einem schrägen Element realisiert.

     

    Werfen wir nun einen Blick darauf, wie der Sichtschutzzaun in diesem Fall installiert wurde. Bei genauer Betrachtung wird deutlich, dass die Pfosten intelligent in die Randsteine integriert wurden. Dies erreichte unser Kunde, indem er die Pfosten an die Kante der Terrasse betonierte. Die Randsteine wurden erst im zweiten Schritt gesetzt. Zudem wurden kleine Keile unter die seitlichen U-Profile untergelegt, um den Winkel an die bauseits vorhandenen Gegebenheiten anzupassen.

      

    Insgesamt zeigt dieses Beispiel, dass es durchaus sinnvoll ist, unsere PVC-Sichtschutzzäune bereits bei der Planung einer neuen Terrasse zu berücksichtigen. Natürlich ist es aber auch kein Problem, den Sichtschutz nachträglich auf (oder an) bestehenden Terrassen zu errichten. Selbst weniger geübten Handwerkern gelingt die Montage dank der einfach verständlichen Anleitung ohne Schwierigkeiten.